Yippie!!! Jetzt reden wir tacheles …

Autorin macht einen Luftsprung


Endlich geht es los! Das heißt, weiter! Wollt ihr wissen, was?

Ihr habt gar keine Chance zu flüchten. Ich muss die Neuigkeit loswerden.

Mein Erstlingsroman wird veröffentlicht!

Geheimsache! WortMUT

Noch diesen Monat ist die erste Lesung – und zwar in der Iserlohner Stadtbücherei. Ich bin dabei, alles zu planen und telefoniere mir die Finger wund, wo ich weitere Lesungen halten kann.

Ich freue mich riesig!

Verständlich, oder?

Wollt ihr mehr lesen?

Also, nachdem ich im Juni die erste Online-Lesung gemacht habe, konnte ich es nicht mehr abwarten. Der MönnigVerlag Iserlohn und ich haben zahlreiche Male zusammengesessen. Wir haben den Text überprüft und Symbole für meine beiden wichtigsten Protagonisten Clemens und Margarethe eingefügt, damit leicht verständlich ist, aus welcher Perspektive erzählt wird.

Das Cover des Buches hat übrigens die geniale  Melanie Kubon gezeichnet. Es ist wunderschön geworden. Gespickt mit einzelnen Zeichnungen, die auf die Geschichte und den Handlungsort hinweisen.

Ihr werdet sofort erkennen, wo der Roman spielt ;), wenn ich das Geheimnis lüfte …

So, das fürs Erste!

Den Termin für die Lesung findet ihr hier:

 

Stadtbücherei Iserlohn

Datum:                               24. November 2021

Uhrzeit:                         19.30 Uhr

Ort:                  Stadtbücherei Iserlohn

 

Es wird natürlich eine 3G-Lesung. Ihr kommt doch, oder?

Anmeldungen (kostenfrei) bitte an die Stadtbücherei Iserlohn:

Per Telefon: 02371  217-1925

Oder per E-Mail: stadtbuecherei@iserlohn.de

Als Vorausschau verrate ich euch, dass ich im nächsten Beitrag die Zeichnerin des Covers vorstellen werde!

Ich freu mich so! (Habe ich das schon erwähnt …?)

5 Antworten auf „Yippie!!! Jetzt reden wir tacheles …“

  1. Liebe Sonja,
    dir, Clemens und Margarethe, viel Erfolg bei deiner heutigen Lesung. Du rockst das.
    Ich wünsche dir für dein Buch viele Leser und freue mich, es bald lesen zu können.
    Grüße Karin

  2. Hallo Sonja,
    herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg. Lass die Sektkorken knallen.
    Habe gerade schon eine Anmeldung an die Stadtbücherei verschickt.
    Ich freue mich für dich. 👍😀
    Grüße Karin

    1. Hallo Karin, danke dir ;). Ein Glas Wein mit Margarethe ist auch okay, oder? Und Clemens? Na du ahnst es, er hat seine Prinzipien :) Aber er freut sich mit mir!
      Sonja

Schreibe einen Kommentar zu Sternzeile Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.